Termin
online buchen
Doctolib
Praxisurlaub

Wie entsteht ein Lipödem?

Ein Lipödem tritt nahezu ausschließlich bei Frauen auf. Die Krankheit manifestiert sich meistens in Phasen hormoneller Umstellung (Pubertät; Schwangerschaften; Menopause). Eine familiäre Häufung wird beschrieben, die genaue Ätiologie ist unklar.

Unbehandelt nimmt die Schwellung im Laufe der Jahre zu. Es kann zu einerzusätzlichen Störung des Lymphtransportes kommen mit einem Übergang in ein sogenanntes Lipolymphödem.